hermsen - mehr als einweg

Das bedeutet: seiner Linie treu zu bleiben und dennoch in verschiedene Richtungen zu denken. Sich flexibel den unterschiedlichen und schnell ändernden Anforderungen anzupassen. Den Trend neuer Artikel nicht zu verpassen und als nachhaltiges Unternehmen verantwortungsbewusst mit allen Playern und Ressourcen der Umwelt umzugehen.

Klare, eindeutige Ziele und Visionen sind wichtig – die Wege dorthin müssen und sollten jedoch nicht strikt vorgegeben und in Stein gemeißelt sein. Sie können so vielfältig sein wie die Menschen, die an der Realisierung der Ziele beteiligt sind. Unsere Ziele erreichen wir nicht nur über einen Weg oder Einweg, sondern über unterschiedlichste Herangehensweisen und mit Hilfe unterschiedlichster Produkte. Das ist unser Weg – mehr als einweg.

„Tradition ist bewahrter
Fortschritt – Fortschritt ist
weiterentwickelte Tradition.“

Über 30 Jahre Erfahrung

Angefangen 1985 in der Garage bei den Schwiegereltern, sind wir heute ein etabliertes mittelständisches Familienunternehmen mit 24 Mitarbeitern, ca. 6.000 qm² Lagerfläche und über 4.000 verschiedenen lagernden Artikeln: von der Fast-Food-Verpackung bis zum Cocktailglas, von Hygienepapieren bis zum kompostierbaren Kaffeebecher, von einfach bis hochwertig, von generalisierter Lösung bis hin zu individualisierten Verpackungen, die so vielseitig und einzigartig sind wie jeder unserer Kunden.

Wir sind stolz auf diese Entwicklung, die einerseits durch tolle Partner, andererseits jedoch auch dank eigener Stärken ermöglicht wurde:
Wir sind nachhaltig und gesund gewachsen, sodass unsere Strukturen mitwachsen konnten. Wir arbeiten partnerschaftlich und zu jeder Zeit fair mit Kunden und Lieferanten, bieten stets gleichbleibende Produktqualitäten und verfügen gleichzeitig über Trendbewusstsein und Offenheit für immer neue Verpackungslösungen.

Unsere größte Stärke jedoch ist unser motiviertes Team, was flexibel, schnell und stets lösungsorientiert agiert. Hier trifft die erste Generation auf die zweite Generation – langjährige, erfahrene Kolleginnen und Kollegen auf die „jungen Wilden“.

Ein letzter Schritt:

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Sie erhalten dann einen Link, worüber Sie Ihren individuellen PDF Katalog abrufen können.

Mit Klick auf den Button „Bestätigen“, stimmen Sie unseren allgemeinen Nutzungsbedingungen zu.

Abbrechen